» News
Aina Reijerink-Lagunilla
Carlos Lagunilla
Lehrer
Ballettschule




Ballettschule Lagunilla & Reijerink

Nussknacker

Die Ballettschule freut sich darüber, dass sie in der kommenden Spielzeit 2016/2017 für die Produktion Nussknacker erneut mit dem Ballett des Badischen Staatstheaters Karlsruhe unter der Leitung von Ballettdirektorin Birgit Keil und in der Choreographie von Youri Vamos zusammenarbeiten darf.

| 09.07.2016



Sommerferien 2016

Die Sommerferien beginnen am Dienstag den 26.Juli und dauern bis Sonntag den 11.September 2016.

Wir wünschen einen schönen Sommer,

Ihre Ballettschule

Markéta Elblová
Svetlana Potapova
Nadine Wermund
Aina Reijerink-Lagunilla
Carlos Lagunilla

| 15.06.2016



Neue Gruppe ab September

Ab September wird es eine neue Gruppe für die 3 - 5 Jährigen geben:

  • Freitags von 16:30 - 17:30 Uhr

Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

| 01.06.2016



Gratulation!

Wir freuen uns sehr, dass unsere Schülerin Faye Bollheimer die Aufnahmeprüfung für die Hamburger Stage School bestanden hat.

Wir gratulieren auch unserer Schülerin Amira Gabriel, sie wird ab September 2016 ihr Tanzstudium in München aufnehmen.

Eine großeartige Leistung!
Herzlichen Glückwunsch!

| 14.09.2015



Große Aufgaben und der Grundstein für eine Tänzerkarriere

Die Ballettschule hat in den letzten zwei Jahrzehnte mehrere Schüler ausgebildet, die den Sprung in eine professionelle Tänzerkarriere geschafft haben. Diese ehemaligen Schüler erhielten Engagements an Theatern wie Stuttgart, Antwerpen, Dortmund, Karlsruhe, Braunschweig und Schwerin.

Unsere Schüler durchliefen Ausbildungen an folgenden Hochschulen und Tanzakademien bzw. schlossen diese erfolgreich ab:

  • John Cranko Schule Stuttgart
  • Hochschule für Musik und Tanz Mannheim
  • Palucca Schule Dresden
  • Staatliche Ballettschule Berlin
  • Hochschule für Musik und Theater München
  • Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt
  • Ballettschule des Hamburger Balletts John Neumeier

Mit dem Badischen Staatstheater Karlsruhe besteht eine intensive Zusammenarbeit, die sich bereits über viele Jahre erstreckt und ihren Anfang nahm, als wir dort unsere aktive Ballettkarrieren beendeten. Ebenso wirken unsere Schüler in diversen Produktionen des Festspielhauses Baden-Baden mit. Hier durften unsere Schülerinnen und Schüler schon große Aufgaben übernehmen.

| 22.03.2012